Schon damals wollten unsere Eltern nur das Beste für uns. Das Gleiche möchten wir heute auch für unsere Kinder. Dabei verplanen wir ihre Freizeit, um sie auf das zukünftige Leben mit deren Herausforderungen vorzubereiten. Der steigende Leistungs- und Konkurrenzdruck inner- und ausserhalb der Schule, (über)fordert mehr und mehr – sowohl die Eltern wie auch die Kinder.

Wann kann ein Kind noch ein Kind sein?
Wann kann es noch selbst entscheiden und sich selbstverwirklichen?

Diesen und weiteren Fragen gingen die Eltern mit ihren Kindern in diesem Workshop nach.

Referentin: Daepp Christiane / www.ideenbüro.ch